x
Informative

This website or third parties tools used by this make use of cookies necessary for the operation and useful for the purposes described in the cookie policy.
If you want to learn more or deny the approval of all or some cookies, see the cookie policy.
By closing this banner, scrolling this page, clicking on a link or continuing navigation in any other way, you consent to the use of cookies.
Home / AZIENDA / ÖLMÜHLE



Um ein qualitativ hochwertiges Olivenöl zu erhalten, ist es wichtig jede Fase der Verarbeitung zu überwachen.
Zum Extrahierungsprozess gehören mehrere Fasen:

  • Entfernung der Blätter: durch einen Turbinensauger
  • Waschen der Oliven: nach der Blattentfernung werden die Oliven in eine Wanne geleitet, wo sie schwimmen und sich eventuelle Steine und Erde absetzen können, starkes Wasserstrahlen nimmt die Wäsche vor
  • Zerkleinern der Oliven: durch die kreisende Bewegung mit ca. 1.400 /Umdrehungen /min. einer Trommel in deren Inneres Hämmer angebracht sind,erfolgt die Zerkleinerung in einem einzigen Durchgang, um die Homogenität des Produktes zu garantieren.
  • Bearbeitung der zerkleinerten Menge: durch kontinuierliches Mischen der Menge bei einer Temperatur zwischen 20°C und 27°C in max. 60 Minuten wird die Ansammlung der kleinen Ölpartikel gefördert
  • Zentrifugale Trenntechnik: die zerkleinerten Oliven werden in das Innere einer Zentrifuge (Dekanter) befördert, um dort die festen (Fruchtfleisch, Schale und Kern) und flüssigen (Öl und Wasser) Bestandteile zu trennen.
  • Lagerung des ungefilterten Öles: das Öl wird in Edelstahlbehältern bei einer konstanten Temperatur (15-18°C) gelagert. Hier setzen sich die Schleimanteile ab.
  • Filterung des dekantierten Öles: nach einer angemessenen Ruhezeit wird das Öl durch Watte gefiltert und in saubere Behälter umgefüllt.
  • Einfüllung des gefilterten Öles: das Öl wird in dunkle Glasflaschen unterschiedlicher Größe gefüllt und bis zum Verkauf in Räumlichkeiten mit konstanter Temperatur gelagert.
  • Lagerung des Öles: Öl muss kühl, trocken und weit entfernt von Wärmequellen bei einer Temperatur zwischen 14° und 20°C gelagert werden


Contatti

FRANTOIO BONAMINI S.R.L.

Loc. S. Giustina, 9A - Illasi - Verona - Italy
P.IVA 04166510232
Tel. +39 045 6520558 - Fax +39 045 6528133

Coordinate GPS:
Latitudine: 45.455117
Longitudine: 11.171044

info@oliobonamini.com
Privacy Policy

CREDITS: Future Smart